Es gibt keinen Planet B
Das Handbuch für die großen Herausforderungen unserer Zeit

Hardcover - Erscheinungsjahr 2019von Mike Berners-Lee

Besprechung
"Mike Berners-Lee hat ein optimistisches Buch geschrieben, ein Buch, das auf Veränderungen zum Besseren setzt. "Wir müssen mit dem Gejammer aufhören. Und wir müssen endlich mal die Vorteile des Wandels sehen. Wir können nicht mehr über die Zukunft reden wie in der Vergangenheit. Wirtschaftliches Wachstum ist nicht die Lösung. Sie vermüllt die Erde und sie zerstört alles, was darauf lebt. Und am Ende auch uns."
Mathias Budzinski, Das Erste, ttt

"Mike Berners-Lee predigt nicht, sondern teilt seine profunden Einsichten mit Witz und Wärme. Sein Buch passt ausgezeichnet in diese Zeit."
David Shukman, Wissenschaftsredakteur, BBC

"Eine lebendige und überzeugende Einschätzung dessen, was mit der Biosphäre und den Ressourcen unserer Erde geschieht ..."
Martin Rees, Astronomer Royal

"Eine Stärke des Buches ist die Verbindung von komplexen Szenarien mit konkreter Handlungsoption auf verschiedenen Ebenen... Es erläutert nicht nur, welche Gefahren drohen, sondern auch, warum nachhaltige Lebensstile befriedigender und gesünder wären. Der Autor verspricht Freude und Zufriedenheit, nicht armselige Austerität."
Hans Dembowski, D+C

Kurztext / Annotation
Dieses Buch zeigt Ursachen und Lösungswege für die großen Probleme der Menschheit.

Die deutsche Ausgabe von "There ist no Planet B" ist bei aller Ernsthaftigkeit sehr unterhaltsam und leicht verständlich.

Beschreibung
Mike Berners-Lees Überlebensplan für die Menschheit!

Klimawandel, Welternährung, Biodiversität, Plastikmüll - die Liste der akuten Weltprobleme scheint endlos. Doch was ist am dringendsten, was bringt uns wirklichen Lösungen näher?

Wie können wir den CO2-Ausstoß nachhaltig minimieren? Sollten wir alle Vegetarier werden? Wie können wir die Kontrolle über die rasante technogische Entwicklung behalten? Und vor allem: Was kann jeder Einzelne konkret tun?

Dies ist kein Kassandra-Buch, sondern ein ebenso umfassendes wie unterhaltsam geschriebenes Handbuch eines Experten, der über die drängendsten Probleme der Menschheit seit Jahren wissenschaftlich forscht, diese substanziell analysiert hat und nun erstmals konkrete und gangbare Lösungswege aufzeigt.

Untermauert von belegten Fakten und Analysen, liefert Mike Berners-Lee ein wirklich umfassendes Bild der großen Herausforderungen unserer Zeit in Umwelt-, Wirtschafts- und Gesellschaftsfragen. Dabei geht er den Ursachen dieser Probleme auf den Grund, hinterfragt konsequent unsere Lebens- und Denkweisen und eröffnet den Blick auf Lösungen, zu denen jeder einzelne von uns konkret und sofort beitragen kann.

... Mehr lesen
Buch (Hardcover) € 25,70 inkl. gesetzl. MwSt. versand- oder abholbereit in 48 StundenKostenlose Lieferung innerhalb ÖsterreichsIns Einkaufssackerl

Produktinformation

Seitenzahl 320
Erscheinungsjahr 2019
VerlagMidas, Midas Management
SpracheDeutsch
Zusatzinformationen 320 Seiten; zweifarbig; 231 mm x 159 mm
ISBN 978-3-03876-530-1

Über Mike Berners-Lee

BERNERS-LEE, Mike MIKE BERNERS-LEE ist Professor am Institut für Soziale Zukunft an der Lancaster University. Dort beschäftigt er sich mit Nachhaltigkeit und sucht nach praktikablen Antworten auf die ökologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhundert. Er ist der jüngere Bruder von Tim Berners-Lee, dem Erfifnder des Internets und hat bereits zwei Bücher geschrieben. Über sein erstes Buch "How Bad are Bananas?" schrieb Bill Bryson: »Ich weiß nicht, ob ich jemals ein gleichzeitig so faszinierendes, nützliches und unterhaltsames Buch gelesen habe.« Sein zweites Buch "The Burning Question" wurde von Al Gore als »Faszinierend, wichtig und höchst empfehlenswert« beschrieben.

Verwandte Suchergebnisse

... Mehr lesen